Seitenkopf
Diesen Artikel teilen:
Gepostet am 17.07.2018
17:34 Uhr

Kaffee aus Costa Rica erzielt Rekordpreis

30.009 Dollar bot das japanisches Unternehmen Maruyama Coffee für 46 Kilo (Quintal) Hochland Kaffee aus Costa Rica bei der elektronischen Versteigerung des Cup of Excellence.

Der neue Rekordpreis übertraf bei weitem den bisherigen Rekordpreis von 13.020 Dollar aus dem Vorjahr.

Am Tag der Versteigerung (10. Juli 2018) wurde der Quintal an der New Yorker Börse mit 114.80 Dollar gehandelt.

Der hochwertige Kaffee (Geisha) stammt von der Don Cayito Finca im Kanton Dota (Region Los Santos).

Die Farm liegt auf einer Höhe von 1950 Meter im Ort La Bandera, etwa vier Kilometer von Santa María de Dota entfernt.

Die Region Los Santos zeichnet sich durch ausgezeichnete Bedingungen für die Produktion von hochwertigem Kaffee aus.





« Zurück zur Übersicht
Zurück Startseite Nach oben