Seitenkopf
Diesen Artikel teilen:
Gepostet am 07.09.2020
00:20 Uhr

Immobilien FAQ Costa Rica

Lothar Kahl Immobilien (LKI) beantwortet Fragen von Personen, die in Costa Rica leben möchten, eine Immobilie suchen oder planen, ein Unternehmen zu gründen.

Frage: Ich fliege Ende September nach Costa Rica. Einige Freunde haben mir von der wunderschönen Wanderung im Chirripó-Nationalpark vorgeschwärmt. Wann ist er wieder geöffnet?

LKI: Der Chirripó-Nationalpark ist zurzeit geschlossen. Grund sind Vertragsstreitigkeiten zwischen dem Nationalen System der Schutzgebiete (SINAC) und dem Unternehmen, das die Besucherdienste bisher verwaltet hat (Consorcio Aguas Eternas).

Einen Termin für die Wiedereröffnung gibt es derzeit nicht. Die Regierung will den Park zu gegebener Zeit mit festgelegten Hygienemaßnahmen für Gäste und Personal erneut öffnen.

Eine Liste der Nationalparks, die seit 1. August 2020 geöffnet sind, finden Sie hier: https://ticotimes.net/2020/08/01/a-list-of-costa-rica-national-parks-open-in-august.

Update: Der Chirripó-Nationalpark ist ab Oktober 2020 mit einer Kapazität von 50% wieder geöffnet. Tickets ab 28. September 2020: https://serviciosenlinea.sinac.go.cr/

Als Nächstes: Ich habe auf ihrer Blogseite (www.costa-rica-immobilien.com/immobilien-faq-costa-rica-2464) gelesen, dass ein Käufer aus Deutschland nicht unbedingt beim Vertragsabschluss in Costa Rica anwesend sein muss. Gilt das auch für Schweizer?

« Zurück zur Übersicht
Zurück Startseite Nach oben