Seitenkopf

Land und Leute

26

JUL

Warum nach Costa Rica auswandern?

26.07.2017 - 17:38 Costa Rica ist sowohl für Auswanderer als auch für Investoren eine interessante Destination. Das kleine zentralamerikanische Land, zwischen Karibik und Pazifik und zwischen Nicaragua und Panama gelegen, hat Einwanderern viel zu bieten. Urwälder, von Palmen gesäumte Sandstrände, aktive Vulkane, ein gesunden Klima, Sicherheit und eine freundliche, aufgeschlossene Bevölkerung, die Ticos. Costa Rica, auch „die Schweiz Mittelamerikas“ genannt, genießt...
mehr lesen »

21

JUL

Expo Feria Alemania 2017

21.07.2017 - 05:56 In diesem Jahr findet die Expo Feria Alemana auf dem Gelände des Veranstaltungszentrums Parque Viva in La Guácima statt. Die Veranstaltung bietet costarikanischen Bürgern und im Land lebenden Ausländern eine interessante Möglichkeit, deutsche Firmen und deren Produkte kennenzulernen. Hinzu kommen kulinarische Leckerbissen und ein kulturelles Rahmenprogramm mit Darbietungen verschiedener Musikgruppen.  Wo: Parque Viva - La Guacima, Alajuela Wann: Samstag, 5. Au...
mehr lesen »

20

JUL

„Ich bin sehr froh, daß ich es getan habe“

20.07.2017 - 05:16 Am 15. Juli dieses Jahres ging die Amtszeit des amerikanischen Botschafters in Costa Rica zu Ende. Obama hatte ihn ernannt, der jetzige Präsident Donald Trump hat sich für eine Botschafterin seiner Couleur entschieden. In einem Interview in der englischsprachigen TicoTimes läßt S. Fitzgerald Haney die vergangenen 18 Monate Revue passieren. Hier ein Auszug. Welche Erfahrungen haben Sie und Ihre Familie hier in Costa Rica gemacht? Positive Erfahrungen. Ich denke, jeder Umzug...
mehr lesen »

10

JUL

Der Immobilienmarkt in Costa Rica aus der Sicht der Ticos

10.07.2017 - 15:25 Wer in Costa Rica einen Kredit für ein 150.000 Dollar Haus möchte, der muß der Bank nachweisen, daß er mindestens zwei Millionen Colones (3470 Dollar) im Monat verdient. Wenn diese Hürde überwunden ist, prüft die Bank, wie hoch die (Kreditkarten-) Schulden sind. Die meisten Banken gewähren nur dann einen Kredit, wenn die Gesamtschulden 30 Prozent des Netto-Haushaltseinkommen nicht übersteigen. Außerdem müssen in der Regel zwischen 10 und ...
mehr lesen »

28

MAI

Costa Rica mit den wenigsten vorzeitigen Todesfällen in Lateinamerika

28.05.2017 - 23:47 Das Risiko, vor Erreichen des 70. Lebensjahres an einer chronischen Krankheit (Krebs, Herz-Kreislauf, Diabetes) zu sterben, beträgt 11.1% in Costa Rica. Das ist der niedrigste Wert in Lateinamerika und der zweitniedrigste in der Region Nord- und Südamerika, in der Kanada mit 9.8% am besten abschneidet. Der weltweite Durchschnitt der vorzeitigen Todesfälle beträgt 18.8%, wobei Island mit 8.3% die niedrigste Quote weltweit aufweist, gefolgt von der Schweiz mit 8.7% und Japan ...
mehr lesen »

Zurück Startseite Nach oben