Seitenkopf

Land und Leute

02

JUL

San José achtteuerste Stadt in Lateinamerika

02.07.2018 - 23:02 Laut der 24. Auflage des von Mercer erstellten International Cost of Living-Rankings ist die costarikanische Haupstadt die achtteuerste Stadt in Lateinamerika. Mercer ist ein Anbieter von Daten zu Lebenshaltungs- und Wohnkosten für Arbeitnehmer, die ins Ausland entsandt werden. San Jose rangiert auf Platz 141 von 209 Städten weltweit und erweist sich als teurer als zum Beispiel Nürnberg (Deutschland), Montreal (Kanada) und Glasgow (Großbritannien). In Lateinamerika liegt ...
mehr lesen »

07

JUN

Costa Rica: Nachhaltig Urlaub machen

07.06.2018 - 18:02 Wer umweltbewusst Urlaub in Costa machen will, der findet im Land zahlreiche Hotels, die nachhaltigen Tourismus betreiben. Dabei geht es nicht nur um Naturschutz, sondern auch um die Verbesserung der Lebensqualität in den lokalen Gemeinden sowie um die Einbindung der Touristen in das Erreichen der Nachhaltigkeitsziele. Wie erkennen Touristen ein nachhaltiges Hotel? Entscheidend ist das Zertifikat für nachhaltigen Tourismus CST (Certificado para la Sostenibilidad Turística), ei...
mehr lesen »

31

MAI

Costa Rica: Die besten Surfspots

31.05.2018 - 16:35 Nachdem International Living im letzten Monat die besten Golfplätze in Costa Rica veröffentlichte, kommt das Magazin jetzt mit den besten Surforten in Costa Rica, sowohl in der Karibik als auch am Pazifik. International Living hebt besonders die das ganze Jahr gleichbleibenden, warmen Wassertemperaturen hervor, sodass ein Neoprenanzug gegen Kälte nicht erforderlich ist. Außerdem stünden Lebenshaltungskosten und Immobilienpreise in Costa Rica in einem guten Preis-Leist...
mehr lesen »

09

MAI

International Living: Die besten Golfplätze in Costa Rica

09.05.2018 - 15:01 Die angesehene Zeitschrift International Living, die Costa Rica zu den Gewinnern des jährlichen Global Retirement Index 2018 erklärte, widmete sich jetzt dem Golfsport. Das Magazin ist beeindruckt von der Qualität der nationalen Golfplätze in Costa Rica und hebt besonders die niedrigen Preise im Vergleich zu anderen Ländern hervor. Dazu kommen unglaubliche Sonnenuntergänge, tropischen Vögel und Brüllaffen, die Golfer auf dem Weg zum nächsten Loch se...
mehr lesen »

08

APR

Papagayo: Wo die Ultra-Reichen ihre Ruhe von den Normal-Reichen suchen

08.04.2018 - 23:01 Die Halbinsel Papagayo in der Provinz Guanacaste ist der Ort in Costa Rica, an dem sich die Ultra-Reichen von den Normal-Reichen absondern, um ihre Ruhe zu haben. So beschreibt Jada Yuan in einem Artikel der New York Times ihren Gesamteindruck vom Luxusresort Papagayo. Yuan wurde unter 13.000 Bewerber von der Zeitung ausgewählt, um 52 paradiesische Orte (52 Places To Go in 2018) auf der Welt zu bereisen. Papagayo war der siebte Ort, den sie besuchte. Papagayo. Das 1400 Hektar große...
mehr lesen »

Zurück Startseite Nach oben