Seitenkopf

08

MAI

Immobiliensuche in Costa Rica: LKI mit neuer, kostenloser App

08.05.2017 - 01:15 Mit Kugelschreiber und Telefon am Wochenende den Kleinanzeigenteil lesen um eine Immobilie zu finden? Diese Zeiten sind vorbei. Das Internet hat die Immobiliensuche stark verändert. Ob beim Spaziergang im Wald oder mal eben zwischendurch beim Kaffeetrinken, mit dem Handy oder Tablet geht die Suche nach Immobilien in Costa Rica ist jetzt noch einfacher. Die neue App von Lothar Kahl Immobilien (LKI) hat alles auf einen Blick: Grundstücke, Häuser, Villen, Wohnungen, Hotels und Gewe...
mehr lesen »

21

FEB

Immobilienmesse in San José: Kreditbedingungen und Preise gelten 2 Monate

21.02.2017 - 23:34 Die Kreditkonditionen und Sonderangebote der Messe „Expo Construcción y Vivienda“, die am Sonntag in San José zu Ende ging, gelten auch weiterhin für die nächsten zwei Monate. 150 Aussteller hatten fünf Tage lang 230 Immobilienprojekte vorgestellt, begleitet von 15 Banken und Finanzinstituten. Die Preise für Grundstücke beginnen bei 15.000 Dollar und bewegen sich für Wohnanlagen zwischen 62.500 und 1.5 Millionen Dollar. Acht Projekte mi...
mehr lesen »

27

MAI

Tarife für Strom aus erneuerbaren Energien privater Erzeuger

27.05.2014 - 21:58 Die Regulierungsbehörde für Public Services (ARESEP) in Costa Rica hat festgelegt, wie zukünftig der Preis für die Stromerzeugung privater Erzeuger aus erneuerbaren Energien berechnet wird. Danach fällt die private Erzeugung von Primärenergiequellen in die gleiche Preiskategorie wie die Produktion von Energie aus Wasserkraft. Der endgültige Preis wird durch Verhandlungen zwischen den Betreibern und dem staatlichen Elektrizitätsunternehmen ICE bestimmt. Derzeit erlaubt das Gesetz de...
mehr lesen »

23

AUG

Achtung beim Immobilienkauf im Küstenbereich

23.08.2012 - 12:58 Hier gelten besondere Regeln. Es sollte unbedingt darauf geachtet werden, in dieser Zone nur Grundstücke mit Titel zu erwerben. Die 200 Meter Meereszone In der direkten 50 Meter Strandzone herrscht in ganz Costa Rica ein absolutes Bauverbot. In der daran anschliessenden 150 Meter Zone, der „zona publica“ können, von einigen Ausnahmen abgesehen, in der Regel keine Grundstücke erworben werden. Für diese Zone muss eine Konzession beantragt werden. Ausführliche Informationen hierzu find...
mehr lesen »

23

AUG

Der Immobilienmarkt in Costa Rica

23.08.2012 - 12:58 Der Immobilienmarkt hat sich in den letzten zwei Jahren auf Grund der Wirtschaftskrise stark verändert. Es ist ein allgemeiner Rückgang von Investitionen festzustellen und die Nachfrage nach Immobilien besonders aus den USA und Kanada ist stark gesunken. Einige Projekte wurden in der Zwischenzeit eingestellt, andere werden voraussichtlich in Kürze günstig zu erwerben sein. Eine gute Möglichkeit besonders für Einsteiger aus Europa jetzt in Costa Rica zu investieren. Der Wechselkurs Euro ...
mehr lesen »

Zurück Startseite Nach oben